Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Mit musikalischer "Wundertüte"

Kirmesgottesdienst im Auto

Nach dem gelungenen ersten Versuch zu Pfingsten lädt die Kirchengemeinde Treis auch am Kirmeswochenende wieder zum Gottesdienst im Auto ein. Am Sonntag, den 5. Juli, um 11 Uhr sind Pfarrer Andreas Lenz, Kirchenmusikerin Daniela Werner und ihr Team mit einer musikalischen "Wundertüte" auf der Bühne vor der Sport- und Kulturhalle am Start. Wer dabei sein will, muss sich allerdings anmelden.

In mehreren Reihen standen die Autos vor der Bühne in Treis Stender

Kirche digital

EKD-Zuschauer-Umfrage zu Online-Gottesdiensten startet

Corona hat viele Kirchengemeinden zum Aufbruch bewegt. Innerhalb weniger Tagen und Wochen stellten sie Live-Gottesdienste und Online-Andachten auf die Beine. Jetzt kommen die Zuschauerinnen und Zuschauer zu Wort.

"Living Room!"-Gottedienste Quelle: gettyImages, charday_penn

Pfarrerin Petra Assmann-Daum geht in den Ruhestand

Abschied mit Liebeserklärung an Lollar

Nach 37 Jahren im Dienst der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und fast 25 Jahren als Pfarrerin in Lollar wurde Petra Assmann-Daum am Sonntag vom stellvertretenden Dekan Dieter Sandori in Vertretung des erkrankten Propst Matthias Schmidt entpflichtet. Wegen der Corona-Bestimmungen für Gottesdienste hatte die Gemeinde zu zwei Gottesdiensten eingeladen.

Petra Assmann-Daum Stender
Die nächsten Veranstaltungen

Es wurden keine Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage gefunden.

Aktuell

Anja Martiné mit Blumen

18.06.2020 ast

"Die 40 schaffst du auch noch"

Seit 30 Jahren ist Anja Martiné Dekanatskantorin im Dekanat Grünberg und Kirchenmusikerin in Laubach. Zu diesem Jubiläum gratulierten Dekan Norbert Heide, Präses Elke Sézanne und Graf Friedrich zu Solms-Laubach.
Sparen in der evangelischen Kirche

09.06.2020 vr

Hessen-Nassau verhängt Haushaltssperre (mit Video)

Die Coronakrise zeigt jetzt auch deutliche Spuren bei den Kirchensteuern. Der Lockdown reißt voraussichtlich das größte Finanz-Loch in der Geschichte der hessen-nassauischen Kirche in einen laufenden Haushalt. Die Kirchenleitung reagiert mit einem ersten Maßnahmenpaket.
Bernd Klein

08.06.2020 ast

Diakonie verlängert Vorstandsvertrag mit Bernd Klein

Nach dem erfolgreichen Start verlängert der Stiftungsrat des Oberhessischen Diakoniezentrums den Vertrag mit dem ehemaligen Licher Bürgermeister Bernd Klein als geschäftsführendem Vorstand des Oberhessischen Diakoniezentrums Johann-Friedrich-Stift in Laubach um fünf Jahre.
Menschen an einem Tisch teilen das Brot

05.06.2020 pwb

Großraum Frankfurt aufgepasst – Ihre Gemeinde für den ÖKT

Tagzeitengebete, Feierabendmahle, Ökumenische Nacht-Cafés – auch so können Gemeinden in und um den Veranstaltungsbereich den 3. ÖKT mitgestalten. Die Türen öffnen, Gäste einladen und gemeinsam in der eigenen Gemeinde ÖKT erleben.
Zitat: Eine Grenze ziehen wir dort, wo Personen für rassistische oder antisemitische Überzeugungen eintreten

05.06.2020 red

Kirchentag: Keine aktiv Mitwirkenden aus dem rechts orientierten Spektrum

Der Ökumenische Kirchentag will kritischen Positionen eine Stimme geben. Aber er zieht die Grenze „wo Personen für rassistische oder antisemitische Überzeugungen eintreten.“ Auch Parteimitglieder der AfD dürften deshalb nicht aktiv mitwirken.
Kleinkind in Kita

02.06.2020 red

Hessen-Nassau: 600 Kitas, 40.000 Kinder und eine Riesen-Aufgabe

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau gehört zu den größten Trägerinnen von Kindertagesstätten in ihrem Einzugsbereich. Hier mehr Infos zur aktuellen Situation in der Coronakrise: Wie starten die evangelischen Kitas in den eingeschränkten Regelbetrieb?
Flasche mit Wein und Brotstückchen vor Armatur

02.06.2020 ast

Pfingstliche Gemeinschaft auf Frequenz 93.0

„Ich glaube, diese Pfingsten werden wir nie vergessen!“ Mit diesen Worten begrüßte Pfarrer Andreas Lenz die Gottesdienstgemeinde zum Pfingstgottesdienst in Treis. Von der Bühne auf dem Vorplatz der Sport- und Kulturhalle blickte er auf mehrere Reihen Autos. Die Menschen in den Fahrzeugen folgten seinen Worten übers Autoradio – Frequenz 93,0.
Pfingsten

28.05.2020 red

Pfingsten - Inspiration in schwieriger Lage

Daran erinnert Pfingsten: Plötzlich gibt es eine neue Perspektive, obwohl die Situation zunächst aussichtlos erschienen ist. Die Erfahrung der Anhänger Jesu kann deshalb auch in Zeiten von Corona ermutigen. Und tatsächlich zeigen noch heute größere und kleinere "Wunder", dass unerwartet Lösungen auftauchen können. Wir ermutigen, sich für für Gottes Kraft zu öffnen.

28.05.2020 dr_pw

„...dann streamen wir eben“ - Der Jugendkirchentag trotzt Corona

„WI(r) verändern die Welt. Bist Du dabei?“ Unter diesem Motto sollte der evangelische Jugendkirchentag am Fronleichnamswochenende eigentlich in Wiesbaden eröffnet werden. Nun plant die Arbeitsstelle Jugendkirchentag ein digitales Ersatzformat an zwei Tagen.
Neue Mund-Nase-Bedeckung im Einsatz: Nina Seelbach, Leiterin der Zentralen Dienste der EKHN-Kirchenverwaltung zeigt, wie sie aussieht.

28.05.2020 vr

Gesichtsmasken: Jetzt mit dem lila Logo neben der Nase

Sich in der Coronakrise mit der evangelischen Kirche schützen: Das geht jetzt mit den neuen Gesichtsmasken der hessen-nassauischen Kirche. Sie sind jetzt auch schneller lieferbar. Und es hat sich etwas Entscheidendes geändert.

Schnelleinstiege

Arnsburger Vesper zum Muttertag mit dem Ensemble Le Chardon

Neues von ev-tv

to top