Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Drei Tage alte Musik in Lich

Barocke Klangpracht zwischen Kirchenmauern

Mit dem dreitägigen „barockfestLich“ führt der Licher Marienstiftskantor Christof Becker von Freitag, den 20. bis Sonntag, den 22. September die Licher Tradition der Tage alter Musik weiter. Das Programm bietet erneut eine beeindruckende Bandbreite von Werken aus der Zeit der Renaissance und des Barock.

Marienstiftskantorei und Orchester beim Konzert Marienstiftskantorei Lich

Vierter Laubacher Orgelwettbewerb

"Begeisterung für das Orgelspiel wecken"

Zehn nebenamtliche Organistinnen und Organisten stellen sich vom Freitag, 20. bis Sonntag, 22. September 2019 der Jury beim vierten Laubacher Orgelwettbewerb. Schirmherrin der Veranstaltung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) ist die Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf. Sie predigt im Gottesdienst zum Abschluss des Wettbewerbs in der Laubacher Stadtkirche am Sonntag, den 22. September um 10.30 Uhr.

Zum vierten Mal in Laubach - der EKHN-Orgelwettbewerb Zentrum Verkündigung der EKHN

Jung: Grenzen müssen Menschen helfen

Erdenbewohner-Pässe für Kirchentagsbesucher

Rund 300 Menschen hatten sich am Samstag auf dem Platz vor der Licher Marienstiftskirche zum Eröffnungsgottesdienst des zweiten Kirchentags der Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg versammelt. In seiner Predigt griff Kirchenpräsident Dr. Volker Jung das Thema der Veranstaltung „Grenzenlos“ auf. Für ihn seien Grenzen „dann sinnvoll, wenn sie helfen, dass Menschen gut miteinander leben.“

Kirchenpräsident Dr. Volker Jung predigt in Lich Stender

Aktuell

Dekanats-Jugendpfarrer Traugott Stein und sein Team gestalteten den Gottesdienst

13.09.2019 ast

146 Konfis "zwischen Himmel und Erde"

Um Dinge „zwischen Himmel und Erde“ ging es beim 19. Konfitag des evangelischen Dekanats Kirchberg im Kulturzentrum Großen-Buseck. Für 146 Jugendliche aus den Kirchengemeinden des Dekanats hatte das Organisationsteam um Dekanats-Jugendreferentin Carola Geck 16 Stationen vorbereitet.
Screenshot der Website kirchenvorstand.ekhn.de

12.09.2019 pwb

Erstes Webinar ist als Aufzeichnung online

Am 13. Juni 2021 ist die nächste Kirchenvorstandswahl. Bereits jetzt gibt es orientierende und unterstützende Materialien zur Planung und Vorbereitung.

12.09.2019 red

"Wir wollen ein Schiff schicken"

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) will ihrer Solidarität mit notleidenden Flüchtlingen in Seenot auf dem Mittelmeer nicht nur in Worten Ausdruck verleihen, sondern auch in Taten. Deshalb plant sie mit einem breiten Bündnis, ein weiteres Seenotrettungsschiff einzusetzen. Zudem werden Forderungen an die Politik gestellt.
Aufruf zum weltweiten Klimastreik am 20. September 2019

09.09.2019 vr

Evangelische Kirche ruft zum weltweiten #Klimastreik auf

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau will sich am weltweiten #Klimastreik der Fridays-For-Future-Bewegung am 20. September beteiligen. So regt Kirchenpräsident Volker Jung jetzt „5-vor-12-Andachten“ an.

09.09.2019 mhart

Nachhaltige Verpackungen aus Mittelhessen

Die Evangelische Kirche öffnet in den kommenden Monaten Interessierten Türen in die Welt von Verpackungs-Betrieben, darunter am 17. Oktober bei ROVEMA in Fernwald-Annerod.
Volle Konzentration im Chor

02.09.2019 ast

Begeisterung für "Jesaja"

Stehende Ovationen für einen Chor, den es vor wenigen Wochen noch gar nicht gab. Am Samstagabend feierte ein begeistertes Publikum in der Licher Marienstiftskirche die Aufführung des Pop- und Gospeloratoriums „Jesaja“ unter der Leitung der Kirchberger Dekanatskantorin Daniela Werner.
Ein Luther für die Schäferwagen-Herberge

21.08.2019 ast

Tief beeindruckt vom Erlebten

„Viel Schönes und viel Trauriges“ erlebten die elf Begleiter und Begleiterinnen des Hilfstransports nach Weißrussland, der in diesen Tagen erneut in die Region um Brest führte. Wie Pfarrer Hartmut Lemp berichtet, organisiert die Kirchengemeinde Villingen/Nonnenroth diese Hilfstransporte seit nunmehr 27 Jahren.
Pfarrer Hartmut Lemp beschenkt Angelika Hartings mit Enkelin Hanne und Lebensgefährten Günter Lux

08.08.2019 ast

Tausendmal übernachtet

Der Gutschein für die Schäferwagen-Herberge Nonnenroth erwies sich für Angelika Hartings als doppeltes Geschenk. Ihre Nacht im kuscheligen Ambiente des Schäferwagens war die tausendste Übernachtung seit Einweihung der Unterkunft am Lutherweg 1521 im Mai 2018. Zum Überraschungsbesuch in der Schäferwagen-Herberge kamen neben Pfarrer Hartmut Lemp Ortsvorsteher Werner Leipold und Erster Stadtrat Helmut Schmidt.
Kinder halten ein Kind mit Seilen in der Mitte

31.07.2019 ast

Aufregende Tage im Felsenland

Eine Woche voller Abenteuer erlebten 16 Jugendliche im Alter von neun bis dreizehn Jahren aus dem evangelischen Dekanat Hungen im Felsenland in Dahn in der Pfalz. Mit Kleinbussen fuhr die Gruppe um Dekanats-Jugendreferentin Claudia Dörfler und Betreuer Ralf Happel in Richtung Jugendherberge am Wachtfelsen.
Sommerblumen

29.07.2019 ast

Pilgergottesdienst: Auf der Suche nach dem inneren Frieden

Auf die Suche nach dem inneren Frieden begibt sich Pfarrer Christian Stiller im Rahmen der Sommerkirche der Gemeinden Harbach, Hattenrod und Ettingshausen am kommenden Sonntag, den 4. August 2019. Der Pilgergottesdienst beginnt um 16.30 Uhr an der Saasener Kirche.

Schnelleinstiege

Neues von ev-tv

to top