Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Einführung im Rahmen eines "kleinen" Gottesdienstes in Lich

Fünf Neue in der Notfallseelsorge

Im jährlichen Blaulichtgottesdienst der Notfallseelsorge im Kreis Gießen Vertreterinnen sind Vertreter von Polizei, Feuerwehr, Hilfsorganisationen und Rettungsdiensten eingeladen, wenn die neuen Notfallseelsorgerinnen und –seelsorger in ihren Dienst eingeführt werden. Am Mittwochabend blieb das Team der Notfallseelsorge in der Licher St. Pauluskirche bei der Einführung von fünf Neuen Corona-bedingt unter sich.

Die fünf Neuen in der Notfallseelsorge im Kreis Gießen mit den Pfarrern Daum und Sahm Stender

Matthias Schmidt als Propst wiedergewählt

Matthias Schmidt bleibt für weitere sechs Jahre Propst für Oberhessen. Die Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) wählte den 56 Jahre alten evangelischen Theologen am Mittwoch auf der digitalen Tagung per Online-Abstimmung mit großer Mehrheit zum zweiten Mal wieder.

EKHN

Entscheidung nach mehreren Abstimmungsrunden in Online-Synode

Das neue Dekanat soll "Gießener Land" heißen

Wenn die drei evangelischen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg am 1. Januar 2022 fusionieren, soll das neue Dekanat „Evangelisches Dekanat Gießener Land“ heißen. Das beschlossen die 90 Synodalen aus den drei Dekanaten am Freitagabend bei ihrer ersten Video-Synode.

Kamerasucher mit Dekanin Barbara Alt im Fokus, verschwommener Hintergrund Stender

Aktuell

Protest im Dannenröder Forst

26.11.2020 vr

Dannenröder Forst: Pröpste fordern sofort Gewaltverzicht und mehr Arbeitssicherheit

In den vergangenen Tagen war es bei Auseinandersetzungen rund um den Dannenröder Forst wiederholt zu schweren Verletzungen auf Seiten der Demonstrierenden und der Polizei gekommen. Leitende evangelische Geistliche fordern auf, „Gewalthandlungen sofort zu stoppen“. Auch die Adventssonntage sollen zur Deeskalation genutzt werden.
Kirchenbänke

26.11.2020 pwb

Digitale Sprechstunden zum Ticket-System „Church Events”

Mit dem Ticket-System „Church Events” können Sie Anmeldungen zu Ihren Gottesdiensten verwalten. Für alle Anwender*innen und die, die es werden wollen, gibt es jetzt mehrere „Digitale Sprechstunden”, in denen Fragen geklärt werden.
Screenshot

19.11.2020 pwb

Sprechstunden: Reinkommen, fragen, Antworten bekommen

Sprechstunden zur Kirchenvorstandswahl: Sie haben sich bewährt und finden mittlerweile regelmäßig als Videokonferenz statt. Die aktuelle Ausgabe von „Meine Wahl“ vom 18. November informiert über die nächsten Termine. Auch andere aktuelle Themen finden Sie hier ...
Vorbereitungen für das Online-Mittagsgebet in der Ev. Marienstiftsgemeinde Lich

05.11.2020 pwb

EKHN schult Gemeinden für Produktion von Online-Gottesdiensten

Der aktuelle Lockdown und die Ungewissheit, wie mit es den Gottesdiensten in der Advents- und Weihnachtszeit weitergeht, lässt bei vielen Kirchengemeinden wieder das Thema „Digitale Gottesdienste” aktuell werden. Mit Online-Schulungen unterstützt die EKHN die Aktivitäten der Kirchengemeinden.
Verschwommene bunte Lichtpunkte

05.11.2020 pwb

Ideen fürs Martinsfest

In Zeiten von Corona müssen und mussten Kinder auf vieles verzichten. Nun fällt auch das Martinsfest in den Lockdown. Doch auch ohne großen Umzug kann man es feiern.
Pfarrer Hartmut Lemp mit Werken belarussischer Künstler

03.11.2020 ast

Aus dem aktiven Dienst in den aktiven Ruhestand

Der Reformationstag war der letzte Tag von Pfarrer Hartmut Lemp als Pfarrer von Villingen und Nonnenroth. Mit einem Gottesdienst in der Nonnenröther Kirche, der live ins Internet übertragen wurde, endete nach über 35 Jahren seine Tätigkeit in den beiden Kirchengemeinden. Seine Kolleginnen und Kollegen aus dem Dekanat überraschten ihn nach dem Gottesdienst mit einem Abschiedsgeschenk.
Dekan Hans-Theo Daum führt Dekanatskirchenmusikerin Dorotea Pavone in ihr Amt ein

03.11.2020 ast

Und zum Schluss die Ode an die Freude

Ganz viel Beethoven plus Luthers „Ein feste Burg ist unser Gott“ - so könnte man kurzgefasst das Musikprogramm beschreiben, das Daniela Werner und Dorotea Pavone unter dem Titel „Beethoven meets Luther“ beim Dekanatsgottesdienst zum Reformationsfest in der Lollarer Kirche – und im Livestream auf Youtube – präsentierten. Mit der Predigt von Dekan Hans-Theo Daum zum Thema Freiheit und Verantwortung feierte das Dekanat Kirchberg damit ein würdiges Reformationsgedenken – trotz Abstand und Maskenpflicht.
Ökumenisches Motiv zur Weihnachtsaktion in der Corona-Pandemie

30.10.2020 vr

Ökumenische Weihnachtsaktion in der Corona-Pandemie geplant

Eine schillernde Krippe steht im Mittelpunkt einer gemeinsamen Aktion von evangelischer und katholischer Kirche zu Weihnachten. Erste Materialien sind jetzt erhältlich. Was steckt dahinter?
Collage aus Fotos aus dem Jahresbericht und Cover der Printausgabe

30.10.2020 pwb

Jahresbericht: So reagierte die EKHN auf Corona

Der neue Jahresbericht der EKHN ist erschienen. Er steht unter der Überschrift „Nah dran – trotz Abstandsgebot“ und zeigt auf 49 Seiten wie die hessen-nassauische Kirche in der Coronakrise die Arbeit in unterschiedlichsten Bereichen neu organisierte.
Die Schutzmaßnahmen gegen Corona

30.10.2020 red

Corona: Schutzmaßnahmen für die EKHN werden angepasst

Die EKHN wird zeitnah darüber informieren, wie sie die kirchlichen Schutzmaßnahmen an die Beschlüsse von Bund und Ländern anpasst. Am Freitag werden die Verordnungen im Wortlaut aus Hessen und Rheinland-Pfalz erwartet.

Schnelleinstiege

Video: Gedankensplitter zum 1. Advent - Sprachlos

Neues von ev-tv

to top