Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

In Lich, Annerod und Oppenrod

"Schaut hin" - Stationenweg zum ökumenischen Kirchentag

"Schaut hin" ist das Leitwort des ökumenischen Kirchentags, der am Himmelfahrtstag, den 13. Mai 2021, beginnt. Rechtzeitig zum Beginn des digital und regional gefeierten Ereignisses haben die Hungener Dekanatsjugendreferentin Claudia Dörfler und ihr Team an der Licher Marienstiftskirche einen Stationenweg zum Thema eingerichtet. Dieser Stationenweg ist leicht abgewandelt auch an den Kirchen in Annerod und Oppenrod zu begehen.

Junge Leute hängen Plakate auf Dörfler

Pfarrerehepaar Fritzsche geht in den Ruhestand

Politisches Engagement gehörte immer dazu

Nach 30 Jahren verabschieden sich Pfarrerin Beate Fritzsche und Pfarrer Johannes Fritzsche aus ihren Kirchengemenden Bellersheim und Obbornhofen. Ende des Monats wechseln die beiden in den Ruhestand und verlassen das Pfarrhaus in Bellersheim.

Mann im Anzug und Frau mit rotem Tuch vor einem Bücherschrank Stender

Luthers Weg nach Worms führte auch durchs Gießener Land

Zum Jubiläum Bibeltexte auf Knopfdruck

Als Martin Luther vor 500 Jahren auf dem Weg zum Reichstag nach Worms war, kam er auch durch das Gießener Land. Die Schäferwagen-Herberge in Nonnenroth feiert dieses Jubiläum mit einer besonderen Aktion: Regional und überregional bekannte Persönlichkeiten haben Bibeltexte zum Thema Schäfer und Schafe eingelesen, die an der Herberge am Lutherweg 1521 zu hören sind.

Leute mit Ziegenbock vor einer Hütte mit Holzskulpturen Stender

Aktuell

Kran an einer Kirche

25.03.2021 ast

Denkmal erhalten und Spielplatz gesichert

Zur Freude der Anwohner erstrahlt die historische Mauer zwischen dem Spielplatz in der Glockengasse und der Villinger Kirche in neuem Glanz. Einen neuen Zaun hat die evangelische Kirchengemeinde ebenfalls auf der Mauer errichten lassen. Nach den aufwendigen und rund 15.000 Euro teuren Bauarbeiten können die Kinder jetzt wieder sicher spielen.

23.03.2021 mkt

Osterhoffnung

Während der Corona-Zeit sind Nachrichten und Erfahrungen mit Krankheit, Schmerz und Tod immer wieder in unser Leben hereingebrochen. Nach über einem Jahr der Einschränkungen wollen wir mit der "Osterhoffnung" neue Perspektiven zu Kraftquellen eröffnen.
Regenbogenflagge zum CSD 2018 vor der Darmstädter Verwaltung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

17.03.2021 red

Vatikan sagt Nein zum Ja-Wort bei homosexuellen Paaren

In der katholischen Kirche ist ein neuerlicher Streit um die Segnung von gleichgeschlechtlichen Parterschaften ausgebrochen. Der Vatikan hatte am Montag ein klares Nein bekräftig. Die deutschen Bischöfe ringen nun um Orientierung. Die hessen-nassauische Kirche hat eine klare Haltung.
Computerbildschirme und Menschen mit Masken an Tischen

15.03.2021 ast

Warten auf die Baugenehmigung in Grünberg

Zu ihrer vorletzten Sitzung in dieser Zusammensetzung kamen am Samstag 93 Synodale aus den Dekanaten Grünberg, Hungen und Kirchberg zusammen. Der Präses der Synode Hungen, Michael Knoll, leitete die Videokonferenz aus dem Gemeindehaus in Lich, wo sich die Dekanatsleitungen im großen Sitzungssaal Corona-konform verteilten.
Kirchenpräsident Volker Jung vor der Kirchenverwaltung in Darmstadt mit Maske in der Corona-Pandemie

15.03.2021 vr

Pandemie-Jahrestag: „Trauer, Dank, Vergebung und Neuorientierung nötig“

Zum Jahrestag des ersten Lockdowns in der Coronakrise hat sich Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung an die Gemeinden gewandt. Er regt eine Beteiligung am nationalen Gedenktag im April an und kündigt ein Hoffnung verbreitendes Schreiben an alle Kirchenmitglieder zu Ostern an.

15.03.2021 zgv

#NoMoreEmptyPromises - Klimaaktionstag am 19. März 2021

Evangelische Zentren rufen dazu auf, sich an Klimaprotesten mit Aktionen zu beteiligen.

15.03.2021 pwb

Gemeindebriefvorlagen zur Impulspost Ostern

Mit zwei verschiedenen Grafiken können Sie in Ihrem Gemeindebrief auf die Impulspost zu Ostern 2021 hinweisen. Zum Download gibt es eine Grafik mit erläuterndem Text zur Impulspost und des weiteren ein Keyvisual, das das Kreuz visualisiert und weniger Text enthält.
Frau mit Kamera filmt Pfarrer und Pfarrerin

05.03.2021 ast

Hungen will Chrismon-Gemeinde 2021 werden

Mit ihrem Projekt „Sublan-Gottesdienst“ nimmt die evangelische Kirchengemeinde Hungen am Wettbewerb Chrismon-Gemeinde 2021 teil. Dafür müssen online möglichst viele Stimmen abgegeben werden. Pfarrer Marcus Kleinert ruft zum Voting für seine Kirchengemeinde auf.
Keine Gottesdienste mehr ohne Mundschutz. Coronazeit an der Pauluskirche in Darmstadt

05.03.2021 vr

++ Aktuell ++ Bund-Länder-Gespräche zwischen Lockerung und Notbremse

Bei den Bund-Länder-Gesprächen am 3. März standen weitere Entscheidungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie auf der Tagesordnung. Die Länder wollen dann am Donnerstag vor die Presse treten. Der Krisenstab der hessen-nassauischen Kirche wird zeitnah informieren, wenn die Änderungen auch Auswirkungen auf die kirchliche Arbeit haben.
Viele Pfarrer, ein Mann im Anzug und eine Frau im langen Mantel

01.03.2021 ast

Mit roten Socken in den Ruhestand

Seit 1986 ist Rolf Schmidt Pfarrer im Kirchspiel Wirberg. Am Sonntag wurde er in der Kirche auf dem Wirberg in den Ruhestand verabschiedet. Obwohl wegen der Pandemiebestimmungen nur angemeldete Gäste in den Kirchenbänken saßen, haben sich alle Gemeindemitglieder von ihm verabschiedet – schriftlich.

Schnelleinstiege

Neues von ev-tv

to top