Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Online-Kurs mit Pfarrerin Ursula Wendt

Beten neu entdecken

pixabay Miriams FotosHände mit KerzeBeten kann man auf unterschiedliche Weise

An Menschen mit Offenheit für neue Erfahrungen wendet sich das Angebot, das Pfarrerin Ursula Wendt zusammen mit der AG Erwachsenenbildung Mittelhessen macht. In einem sechsteiligen Online-Kurs geht es darum, das Beten neu oder wieder zu entdecken. Beim ersten Termin am Dienstag, den 22. Dezember 2020, gibt es unter anderem Anregungen für Weihnachten.

Der Kurs findet bis zum 26. Januar 2021 immer dienstags von 19.15 Uhr bis 20.45 Uhr online als Zoom-Konferenz statt.

Corona-Winter nutzen und neue Erfahrungen sammeln

Pfarrerin Wendt lädt dazu ein, „den Corona-Winter zu nutzen, um für sich Beten (neu) zu entdecken. Erhalten Sie Anregungen für Weihnachten, für das neue Jahr, für Ihren Lebensalltag.

Lassen Sie sich ein auf neue Erfahrungen und finden Sie eine Gebetsweise, die Ihnen jetzt entspricht.“ Beten kann man nicht nur im Gottesdienst in der Kirche oder mit gefalteten Händen im stillen Kämmerlein: „Es gibt viele Formen zu beten“, sagt Ursula Wendt. „Mit Worten oder schweigend, stillsitzend oder in Bewegung, für sich im eigenen Herzen oder in Gemeinschaft mit anderen. Im Gebet suchen wir bewusst die Verbindung mit der liebenden Gegenwart Gottes. Je mehr wir mit dem Beten vertraut sind, umso mehr ist es ein nach-Hause-kommen. Was auch immer mein Leben ausmacht: ich kann Gottes Licht hineinscheinen lassen.“

Die Termine und Themen im Einzelnen:

22. Dezember 2020:             Beten mit Worten anderer Menschen

29. Dezember 2020:             Beten mit der Bibel

5. Januar 2021:                    Beten im persönlichen Gespräch mit Gott

12. Januar 2021:                   Beten mit dem Körper

19. Januar 2021:                   Beten in Stille

26. Januar 2021:                   Beten im Alltag

Teilnehmen können mindestens fünf, maximal zehn Personen.

Fragen beantwortet Ursula Wendt telefonisch unter 0176 51112859. Unter dieser Nummer können Personen, die mit Zoom noch keine Erfahrung haben, einen Testlauf vereinbaren. Die Teilnahme ist gratis.

Anmeldungen sollten bis zum 21. Dezember 2020 bei Doris Wirkner, Fachstelle GesellschaftlicheVerantwortung und Bildung der AG der evangelischen Dekanate Grünberg Hungen und Kirchberg ankommen.

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top