Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Beteiligung erwünscht

Ein Name für das neue Dekanat

StenderWie soll das neue Dekanat heißen?

2022 werden die drei Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg ihre Arbeitsgemeinschaft aufgeben und zu einem Dekanat verschmelzen. Und natürlich braucht das neue Dekanat auch einen Namen. Soll es – wie unsere Website – schlicht GießenerLand heißen oder gibt es bessere Vorschläge?

Die Arbeitsgruppe „Dekanatsname“ will das unter anderem mit der Aktion „Ein Dekanat, das deinen Namen trägt“ ermitteln.

Bis zum 15. September können Namensvorschläge unter der Email-Adresse „der-beste-name@gmx.de eingesandt werden. In einer zweiten Runde sollen die Kirchenvorstände in der Dekanats-Ag Vorschläge machen. Die meist genannten werden dann voraussichtlich im Frühjahr 2019 in der gemeinsamen Synodentagung vorgelegt und von den Synodalen schließlich beschlossen.

Wer dann zu denen gehört, die den Mehrheitsvorschlag eingereicht haben, hat große Chancen, eine Ballonfahrt zu gewinnen. Kleiner Tipp aus der Arbeitsgruppe „Dekanatsname“. Die Vorschläge sollten einen geographischen Bezug haben.

Derzeit sind neben der Arbeitsgruppe „Dekanatsname“ weitere Gruppen aktiv. Aktuell wird zum Beispiel über den möglichen Standort der Dekanatsverwaltung diskutiert und unterschiedliche Lösungen abgewogen. Auch die Vorschläge zur Pfarrstellenbemessung im neuen Dekanat haben konkrete Formen angenommen und werden derzeit in verschiedenen  Gremien diskutiert.     

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top