Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Cordula Poos spielt und singt bei der Arnsburger Vesper

Die Harfe und das Thema Gnade

PrivatDie Konzertharfenistin Cordula PoosDie Konzertharfenistin Cordula Poos

Mit Harfe und Gesang begleitet Cordula Poos die musikalische Vesper in der Arnsburger Paradieskapelle zum Thema Gnade am Sonntag, den 6. Juni 2021 um 17 Uhr. Die theologischen und biblischen Aspekte der Gnade betrachtet Dekanin in Ruhe Barbara Alt. Anmeldung ist nach wie vor erwünscht.

Die Konzertharfenistin und Sängerin Cordula Poos spielt Stücke aus ihrem Soloprogramm „Daisy and her farm“. Cordula Poos studierte Musik an der UdK Berlin, in Brescia (Italien) und Würzburg. Neben klassischen Engagements an Sinfonie- und Opernorchestern, im Bereich der Kammermusik und ihrer Lehrtätigkeit im Fach Harfe sucht sie beständig nach genreübergreifenden Projekten, in denen sie ihr Instrument anders einsetzen und neu entdecken kann.

Die Orgel spielt Dekanatskantorin Beatrix Pauli.

Da nach wie vor die für Gottesdienste geltenden Hygienebestimmungen eingehalten werden, bittet das Evangelische Dekanat Hungen um Anmeldung bis Freitag, 4. Juni 2021, 12:00 Uhr unter Tel. 06404-205 910 oder per mail en dekanat.hungen@ekhn.de

Der Eintritt zur Arnsburger Vesper ist frei, eine Kollekte wird erbeten.

Zur Unterstützung der Arbeit in Kloster Arnsburg, die auch Kosten verursacht, wenn keine Gäste vor Ort sein dürfen, freuen wir uns über Ihre Spende an das Evangelische Dekanat Hungen

IBAN: DE33 5139 0000 0081 1197 08, BIC: VBMHDE5F

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top