Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Kionder-Aktionstag in Trohe

Brückenbau in Lego-Bunt

Carola GeckKinder mit Legobrücken im VordergrundFröhlich beim Brückenbauen

Grenzen trennen Menschen. Auch ein Fluss kann eine Grenze sein. Um einen solchen Fluss und die Menschen, die auf beiden Seiten leben, geht es in einem Kinderbuch, das im Mittelpunkt des Kinder-Aktionstags des evangelischen Dekanats Kirchberg im Gemeindehaus Trohe stand.

15 Kinder waren der Einladung von Dekanats-Jugendreferentin Carola Geck gefolgt und erfuhren, wie es den Kindern gelang, die verfeindeten Erwachsenen in den Dörfern auf den beiden Flussufern wieder zu versöhnen. Die Steine im Fluss, mit denen sich die Erwachsenen gegenseitig bewarfen, wurden nämlich bei niedrigem Wasserstand zu einer Brücke, auf der sich die Kinder zum Spielen trafen. Stieg das Wasser wieder, war die Brücke verschwunden. Schließlich konnten die Kinder die Erwachsenen überzeugen, aus den Steinen eine echte Brücke zu bauen, die die Dörfer bei jedem Wasserstand verbindet.

Brücken bauen aus Legosteinen war anschließend die Aufgabe der Kinder. Doch die Steine lagen nicht einfach so herum. Sie mussten zunächst bei einer Rallye an verschiedenen Stationen erspielt werden. Aus den so verdienten Steinen gestalteten die Jungen und Mädchen bunte Brückenbauten, die man sich in vergrößerter Form durchaus auch an Lumda und Wieseck vorstellen könnte.

Am Ende eines gelungenen Aktionstags dankte Dekanats-Jugendreferentin Carola Geck nicht nur den Kindern für ihre Teilnahme, sondern auch den Ehrenamtlichen, die sie rund um den Aktionstag unterstützten.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top