Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Publikum feiert erstes Konzert der mixtur

Dieser Auftakt macht Lust auf mehr

Welch ein Auftakt für die „mixtur“-Reihe in Laubach! Schon der Beginn des Konzerts der Formation „percussion posaune leipzig“ am Mittwochabend in der Stadtkirche dürfte dem einen oder der anderen die erste Gänsehaut beschert haben. Es erklang das Fanfarenmotiv aus „Also sprach Zarathustra“ von Richard Strauß.

Posaunen und Schlagzeug passen prima zusammen Stender

Kirchenvorstände informierten sich über Möglichkeiten der Zusammenarbeit

Zukunftsfähig durch Kooperation?

„Gemeinsam statt einsam“. Unter diesem Motto trafen sich kürzlich Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende aus Kirchenvorständen in den Dekanaten Grünberg, Hungen und Kirchberg im Kulturtreff Buchenberg in Daubringen. Ziel der Veranstaltung war die Information und der Austausch über zukünftige Kooperationsmöglichkeiten zwischen Kirchengemeinden in der Region zwischen Limes und Vulkan.

Personen in einem Veranstaltungsraum, Referent links Stender

Konzert in der Stadtkirche am 25. Mai

Windsbacher singen zum Jubiläum

Wenn am Samstag, den 25. Mai der gefeierte Windsbacher Knabenchor in der Laubacher Stadtkirche auftritt, wird dieses Konzert ausgerechnet für die Veranstalter mit einer guten Portion Wehmut verbunden sein: Die Mitglieder des Freundeskreises Laubacher Kantorei waren früher selbst Mitglieder eines Knabenchors, der Laubacher Kantorei. Mit dem Konzert, das um 17 Uhr beginnt, erinnern die ehemaligen Sängerknaben an die Gründung des Chors vor 70 Jahren.

Jungen in schwarzen Anzügen an Säulen Mila Pavan

Aktuell

Die Kirchen rufen wieder zum Autofasten auf

28.02.2019 evb

Kirchen laden 2019 wieder zum Autofasten ein

Mit Beginn der Fastenzeit am Aschermittwoch, dem 6.3. 2019, rufen die Kirchen wieder dazu auf, es mal 7 Wochen ohne oder mit weniger Autofahren zu probieren. Unterstützt werden sie dabei von zahlreichen Verkehrsverbünden, Fahrradverleihern und Carsharing-Unternehmen mit Sonderangeboten für Autofaster.
Luftbild

28.02.2019 epd

Kirchen gründen Netzwerk zur Förderung des ländlichen Raums

Mit einem bundesweiten Netzwerk wollen sich Kirchen und Wohlfahrtsverbände künftig stärker im ländlichen Raum einbringen. Um sich miteinander zu vernetzen, soll vom 6. bis 8. März 2019 in der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen im Westerwald eine Konferenz stattfinden.
In den Händen ein Smartphone

28.02.2019 pwb

YoungClip Award startet in die heiße Phase

Der „YoungClip Award“ will Jugendliche dazu motivieren, sich in ihren Filmen mit besonderen Lebens- und Glaubensthemen zu beschäftigen. Einsendeschluss für Videos zum ersten Monatsthema „Ihr könnt mich mal“ ist am 15. März 2019.
Hans Leyendecker, Kirchentagspräsident, und Julia Helmke, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, präsentieren die Losung des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages.

14.02.2019 kf

Größtes Christentreffen Europas dieses Jahr im Pott

Das größte Christ*innentreffen Europas kommt in diesem Jahr ins Ruhrgebiet: Dortmund beherbergt von 19. bis 23. Juni den 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag.

14.02.2019 mhart

Leiterin der Familien-Bildungsstätte Gießen eingeführt

In einem Gottesdienst in der Michaelskirche in Gießen-Wieseck wurde am 8. Februar die neue Leiterin der Evangelischen Familien-Bildungsstätte (EFBS), Aline Martin-Rühl, in ihr Amt eingeführt.
Thomas Blaeschke und Sara Dähn

12.02.2019 ast

Von Rock bis Pop und Musical

Eigentlich sind Sara Dähn und Thomas Blaeschke mit ihrem Programm „Musicalzauber – das etwas andere Musical-Kirchenkonzert“ auf Tour in Deutschlands Kirchen. In Großen-Buseck haben sie ihr Konzert jedoch ins Kulturzentrum verlegt. Es bildet am Freitag, den 8. März um 20.00 Uhr den Auftakt zur diesjährigen Woche der Ökumene.
Reiner Motzkus, Dekanin Alt und Jörg Diehl

11.02.2019 ast

Von Glauben und Lebenserfahrung geprägt

Seit November 1993 sind Jörg Diehl und Reiner Motzkus bevollmächtigt, als Prädikanten Gottesdienste zu halten, Abendmahl auszuteilen und Kinder zu taufen – am vergangenen Sonntag begingen sie gemeinsam ihr 25-jähriges Jubiläum im ehrenamtlichen Verkündigungsdienst im Gottesdienst in ihrer Heimatgemeinde Holzheim.
Pfarrer Leimbach im Vordergrund vor der Gemeinde

11.02.2019 ast

Sie wollen weiter zusammenbleiben

Als Gast bei einer Silberhochzeit ist es schön zu sehen, wenn die Partner miteinander harmonieren und sich auf die nächsten gemeinsamen Jahre freuen. Ganz ähnlich ging es den Gästen im Festgottesdienst am Sonntag in Alten-Buseck aus Anlass des 25-jährigen Ordinationsjubiläums von Pfarrer Thomas Leimbach.
Hinweis auf Qi Gong Veranstaltung vor Wolke

31.01.2019 ast

Das Qi fließen lassen

Im Rahmen des Angebots der Ehrenamtsakademie der evangelischen Kirche in Hessen und Nassau bietet Pfarrerin Ursula Wendt am Samstag, den 23. Februar 2019 eine eintägige Veranstaltung an, bei der ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus dem kirchlichen Bereich die traditionelle chinesische Heilmethode Qi Gong kennenlernen können.
Jugendliche halten Schilder hoch

25.01.2019 ast

Buffalowurm-Burger und Schnippeldisco

Nicht nur als Besucher, sondern als Akteure waren zwölf Jugendliche aus den Dekanate Vogelsberg und Hungen bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Bei der weltgrößten Landwirtschaftsmesse ist der Stand des Bundesverbands der evangelischen Jugend schon seit Jahren ein fester Bestandteil.
to top