Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Heimat der Händler und Seefahrer

Studienreise in den Oman

MundusOman

Zu einer Studienreise in den Oman im Herbst 2018 lädt Ökumene-Pfarrer Bernd Apel ein.

Gießen/Buseck. Unter dem „Heimat der Händler und Seefahrer“ führt sie vom  29. September bis zum 9. Oktober 2018 in das Land an der Südostspitze der Arabischen Halbinsel. Das hat sich bei aller Öffnung für modernen Tourismus seine traditionelle Gastfreundschaft erhalten und ist eines der sicheren arabischen Reiseländer, schreibt Apel.

Eintauchen in die Wüstenlandschaft, Baden im Arabischen Meer, Märkte mit Weihrauch und Datteln, Stöbern in den Soukhs, Besuch historischer Forts wie zeitgenössischer Moschee – dies alles verknüpft sich zu einem besonderen Erleben. Oman werde mit einem Direktflug von Frankfurt  erreicht. Auf dem Programm stünden u.a. Besichtigungen in der Hauptstadt, der Besuch einer Moscheegemeinde sowie Fahrten zu Oasen, an die Kulisse des Akhdar-Gebirges bis zum Jebel Shams auf 2.000 M. Höhe, bevor eine Nacht in einem Wüstencamp verbracht wird.  

Übernachtet werde in 3- bzw.  4-Sterne-Hotels der Landeskategorie. Der Reisepreis sowie weitere Details sind im Prospekt (PDF-Download 4 MB) genannt. Weitere Informationen bei Pfarrer Bernd Apel, Tel. 06408-6108666 bzw. bernd.apel.oeku@ekhn.de. 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top