Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

14 neue Lektorinnen und Lektoren eingeführt

Sie dürfen ab jetzt predigen

Stender14 Lektorinnen und Lektoren mit Dekan Heide14 Lektorinnen und Lektoren mit Dekan Heide

Die Kirchengemeinde Allendorf-Lumda war sogar mit dem Bus gekommen. Aus Anlass der Einführung von Sylke Schäfer und Anja Hagemann-Becker in ihr Amt als Lektorin hatte der Kirchenvorstand beschlossen, den Sonntagsgottesdienst in die Kirche auf dem Wirberg zu verlegen, wo neben den Allendorferinnen zwölf weitere Männer und Frauen ins Lektorenamt eingeführt wurden.

Der Allendörfer Pfarrer Stefan Schröder hatte noch einen weiteren Grund, seine Gemeinde an diesem Tag einfach mit auf den Wirberg zu nehmen. Als für den Lektorenkurs verantwortlicher Geistlicher leitete er auch den ausnehmend gut besuchten Festgottesdienst. Gemeinsam mit den Pfarrern Marcus Kleinert aus dem Dekanat Hungen, Markus Witznick und Ingrid Volkhardt-Sandori aus dem Dekanat Grünberg brachte er in den vergangenen anderthalb Jahren den „Lektoren-Auszubildenden“ in Blockseminaren bei, was man wissen muss, um einen Gottesdienst zu leiten. Obwohl Lektoren und Lektorinnen von Theologen gefertigte Liturgie- und Predigttexte verwenden, ist es mit dem Vorlesen nicht getan. Wo steht man, was ist die richtige Haltung? Wie müssen die Texte betont werden und wie kündigt man ein Lied an und die Termine der nächsten Woche ab? Um das in der Ausbildung schon einmal zu üben, hatten die angehenden Lektorinnen und Lektoren Mentorinnen und Mentoren in verschiedenen Kirchengemeinden. Dort besuchten sie Gottesdienste, übernahmen zunächst kleinere Rollen im Gottesdienst und hielten abschließend einen ganzen Gottesdienst in der Gemeinde.

Sie wurden von Dekan Norbert Heide in ihr Amt eingeführt und freuen sich auf die ersten eigenen Gottesdienste in den nächsten Wochen:

Dekanat Grünberg: Jana Marie Jünger (Ruppertsburg), Claudia Schröder (Grünberg/Wirberg), Hiltrud Lohwasser (Londorf), Daniela Brandenburger (Wetterfeld), Doris Hubka (Allertshausen), Andreas Hahn-Hofmann (Allertshausen), Sigrid Buttenberg (Ober-Bessingen), Anita Schomber (Ettingshausen)

Dekanat Hungen: Beate Görlach (Eberstadt), Ute Peppler (Villingen)

Dekanat Kirchberg: Anja Hagemann-Becker (Allendorf/Lumda), Alexander Papsdorf (Alten-Buseck), Sylke Schäfer (Allendorf/Lumda)

Dekanat Alsfeld: Sylvia Bräuning (Nieder-Ofleiden).

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top