Evangelisch im Gießenerland

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der Evangelsichen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Evangelisch rund um den Kirchberg

DaumBunt beleuchtet die Kirche auf dem KirchbergDie Kirche auf dem Kirchberg

17 Kirchengemeinden - rund 23.000 Mitglieder

Zum Evangelischen Dekanat Kirchberg gehören 17 Kirchengemeinden im Lumdatal und im Buseckertal mit ca. 23.000 Mitgliedern. Das Dekanat Kirchberg organisiert die kirchlichen Dienste in seinem Bereich und sorgt dafür, dass die evangelischen Einrichtungen und Angebote nahe bei den Menschen sind.

Dekanatsleitung

Der Dekanatssynodalvorstand (DSV) leitet das Dekanat zwischen den Synodenterminen. Mitglieder in dem neunköpfigen Gremium sind neben der Vorsitzenden Annette Vogel:
Dr. Sonja Blöcher, Michael Keßler, Roland Meuschke, Silvia Schulz-Otto, Pfarrer Thomas Leimbach, Pfarrer Traugott Stein, Pfarrer und stellvertretender Dekan Dieter Sandori sowie Dekan Hans-Theo Daum.

Synode

Die Verantwortung für das Dekanat trägt das regionale Kirchenparlament, die Dekanatssynode. Sie besteht aus gewählten Vertreterinnen und Vertretern der Kirchengemeinden, Pfarrerinnen und Pfarrern sowie "geborenen" Mitgliedern, etwa von der evangelischen Jugend und den evangelischen Frauen. Die Dekanatssynode wählt den Dekanatssynodalvorstand (DSV). An seiner Spitze stehen  Dekan Hans-Theo Daum und die ehrenamtlich tätige Präses Annette Vogel. Sie leitet als Vorsitzende die monatlichen Sitzungen des DSV und die zwei Sitzungen der Dekanatssynode im Frühjahr und im Herbst. Hier wird unter anderem über den Haushalt des Dekanats abgestimmt.

Die Dekanatssynode wählt Beauftragte für bestimmte Arbeitsbereiche und Aufgaben.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Dekanatsbüro

Carmen Kuttler, Verwaltung
Sigrid Fink, Sekretariat

Evangelisches Dekanat Kirchberg
Anger 7
35418 Buseck
Tel: 06408-5005955
Fax: 06408-5005954
dekanatsbuero@dekanatkirchberg.de

to top